Über mich.

„Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“


Diese weisen Worte sagte einst der chinesische Philosoph Konfuzius. Einer, der dieses Motto lebt ist Günter Merk, 26 Jahre alt. Seine Passion ist die Fotografie. Als kleiner Junge schon, schnappte er sich ständig die Leica seines  Großvaters und schoss Bilder. „Es wurde immer mehr, irgendwann hat der Opa sie nicht wieder bekommen“.

26730756_10210591859060431_6788509345119561030_n

Auf seine erste eigene Ausrüstung sparte er später eisern. Gleich nach der Schule wusste er, dass er als Fotograf arbeiten wollte. So startete er eine Lehre bei einem Fotofachgeschäft im Ort Baden. Das dauerte drei Jahre, dann ging es weiter mit von ihm gehaltenen Fotokursen für Photoshop, Lightroom, Malen mit Licht und der HDR-Fotografie.
Jede freie Minute arbeitete er zielstrebig auf seine Selbstständigkeit hin, sah Tutorials an, besuchte Kurse und Workshops um seine Fotografischen Fähigkeiten immer weiter auszubauen. Mit 24 war‘s dann soweit. Er erfüllte sich seinen größten Traum und machte den Schritt in die Selbstständigkeit. Spezialisiert auf das Thema Automotive und als Sekundärthema die Produktfotografie, die auch Fahrzeuge einschließt, arbeitet der junge Fotograf inzwischen für Auftraggeber wie Porsche, Mercedes Benz, BMW und Lexus.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: