Wegweisend innovativ. – Die E-Klasse All-Terrain.

Vor einer Woche ging es für mich mit der E-Klasse übers Wochenende auf eine etwas größere Spritztour. Nicht nur zum ersten Mal eine E-Klasse, sondern auch zum ersten mal ein All-Terrain!

Kurz zu den Facts:

  • Kühlerverkleidung mit SUV-orientierter Gestaltung und zwei Lamellen in Iridiumsilber matt
  • AIR-Body Control(Luftfederung – bis 20 Millimeter Anhebung)
  • Allradantrieb 4MATIC
  • DISTRONIC PLUS
  • Head-Up-Display
  • 360° Kamera
  • MULTIBEAM-LED Scheinwerfer
  • Abstands-Pilot
  • Mercedes Benz Intelligent Drive

& viele weitere enorm spektakuläre Feinheiten!

 

Spontane Abstecher ins Gelände, über Feldwege oder Sand sind für diesen Wagen überhaupt kein Problem.
Nicht nur dass dieser Wagen, extrem bequem zu fahren ist, er kann auch noch selbstständig fahren.

Somit kam auch ich erstmals zum Genuss, dieses Feature von Mercedes Benz testen zu können und war von Anfang an HIN UND WEG!
Autobahn – 130km/h – Tempomat – und aufeinmal denke ich mir  „Was ist jetzt los? Das Lenkrad hat aufeinmal so einen Widerstand und bewegt sich“ 😀
Ja, genau da wusste ich was das kleine grüne Lenkrad am enorm überdimensionierten Panorama Display zu bedeuten hat!
Der All-Terrain fährt selbst, reguliert dank Abstands-Pilot die Geschwindigkeit, passt sich an Tempo-Limits an(dank Verkehrszeichen Erkennung) auch an Baustellen, bremst selbstständig und wenn der Blinker gesetzt macht er auch noch einen 3S-Blick 😉 und wechselt die Fahrspur. – Das alleine ist für mich ein WAHNSINN an Technik! Nicht umsonst – „Wegweisend innovativ.“

Ich denke ich hab genug geschrieben – jetzt ab zu den Bildern! 🙂

Kooperation mit Brammen das Autohaus

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s